BEGINN

EINE GÜNSTIGE ZEIT

Astronomen haben kürzlich entdeckt, dass die Sonne die Mitte unserer Galaxis umkreist, genau wie die Erde die Sonne umkreist. Wir sind alle dabei, uns daran zu erinnern, dass die Erde in diesem langen Kreislauf durch Epochen geht, die unserem Morgen, Nachmittag, Abend und Nacht entsprechen. Zur gegenwärtigen Zeit schwindet die Himmelsnacht der Erde in einer epochalen Morgendämmerung. Das strahlende Licht unseres Himmelsmorgens kommt bald. Unsere Planet hat schon gegonnen, aus Jahrtausenden winterlicher Dunkelheit in die ekstatische Wiederbelebung des Frühlings hinüberzuwechseln.

Eine klare Sicht auf unsere himmlischen Kreisläufe ist dargestellt in dieser Illustration aus Ekstase der Einheit, dem ersten Band von WiederverEinen: Die Schmetterlingstrilogie von Petrus.

Diese PDF kann auf einem Bogen DIN A 4 im Hochformat in S/W ausgedruckt werden.

Dieses Bild herunterladen.   PDF 434KB